Gesichtsgymnastik oder Gesichtsyoga

Warum sollte man mit Gesichtsgymnastik oder "Gesichts-Yoga" beginnen?

Gesichtsgymnastik, auch als "Gesichtsyoga" bezeichnet, ist eine natürliche Methode, die die Hautpflege ergänzt, um die täglichen Hautschäden zu bekämpfen und den Zeichen der Hautalterung vorzubeugen. Sie besteht darin, Ihr Gesicht durch Massagen zu liften, die es stimulieren und ihm seinen Glanz und seine Jugendlichkeit zurückgeben. Bevor Sie also Trübsal blasen und statt zum Schönheitschirurgen zu rennen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, die "Gesichtsgymnastik" zu erlernen und zu praktizieren, damit Sie weiterhin strahlen können!

 

Die Vorteile der Gesichtsgymnastik

Die Vorteile dieser Sportart sind zahlreich. Zunächst einmal erweist sich diese Aktivität als ein echter Entspannungsmoment für Sie! Wenn Sie sich morgens nach dem Aufwachen oder abends nach einem langen Tag ein paar Minuten Zeit nehmen, um diese Übungen zu machen, werden alle Spannungen, die sich in Ihrem Gesicht angesammelt haben, verschwinden.
Abgesehen davon, dass Sie sich diesen Moment des Wohlbefindens gönnen, wird sich auch Ihre Haut besser anfühlen. Im Laufe der Jahre erschlaffen die Muskelfasern und der Verlust von Kollagen wirkt sich auf die Festigkeit der Haut aus. Mit regelmäßigen kleinen Massage- und Stimulationsübungen für jede Gesichtspartie werden die Unterhautmuskeln beansprucht; die Mikrozirkulation des Blutes wird in der Dermis aktiviert, wodurch das Hautgewebe besser mit Sauerstoff versorgt wird. Das Face Gym sorgt also dafür, dass die Haut straff und prall bleibt, Falten geglättet werden und der Teint strahlender wirkt. Ein Gesichtstonus, um den Sie jeder beneiden wird!

 

Wie praktiziert man Gesichtsgymnastik? 

Diese Gymnastik kann sowohl von Frauen als auch von Männern durchgeführt werden. Es kann sich lohnen, mit ihr ab 30 Jahren zu beginnen, wenn die Kollagenproduktion nicht mehr stattfindet. Sie ist auch für alle Hauttypen geeignet.

Sie müssen nicht mehrere Stunden Ihres Tages für diese Aktivität aufwenden: Ein paar Minuten reichen aus! Morgens, abends während Ihrer Pflegeroutine oder tagsüber... Wichtig ist, dass Sie jeden Tag regelmäßig Gesichtsyoga praktizieren. Stellen Sie sich anfangs vor einen Spiegel, damit Sie Ihre Bewegungen gut beobachten und kontrollieren können. So vermeiden Sie auch, dass Sie bestimmte Gesichtspartien unnötig anspannen.

 

Wie sieht es mit der Ergebnisebene aus?

Die ersten Ergebnisse können bereits in der ersten Woche sichtbar sein. Durch die Anregung der Durchblutung werden die Augenringe bereits weniger ausgeprägt sein. Um ein echtes Ergebnis zu sehen Ergebnis in Bezug auf Straffheit, Falten und einen strahlenden Teint zu erzielen, sollten Sie einige Wochen warten. Beachten Sie, dass jede Person unterschiedlich auf diese Stimulation reagiert. Bei manchen sind die Veränderungen sofort sichtbar, bei anderen erst nach einigen Wochen.

Wenn Sie sie zu Hause praktizieren möchten, empfehlen wir Ihnen unser Angebot Skin Studio At Home: Erstellen Sie mit unseren Gesichtsspezialisten ein auf Ihre Hautprobleme zugeschnittenes Selbstmassageprotokoll, in dem Sie die besten Gesten und Techniken des Face Gym erlernen, um eine schnelle und optimale Wirkung zu erzielen. Im Laufe der Sitzungen werden Sie feststellen, dass Ihre Müdigkeitsanzeichen (Augenringe, Tränensäcke...) weniger werden und Ihre Haut wieder schöner, straffer und jugendlich strahlend aussieht!

← Vorheriger Artikel Nächster Artikel →.

Die Zeitung

RSS
Frische oder alte Narben: Wie lässt sich ihr Erscheinungsbild mit dem nahenden Sommer reduzieren?

Frische oder alte Narben: Wie lässt sich ihr Erscheinungsbild mit dem nahenden Sommer reduzieren?

Wussten Sie, dass sich Sonne und Narben nicht gut vertragen? Das ist eine Tatsache, die viele nicht wissen. In der Tat können Narben zu...

Mehr
Verstärkt die Sonne die Zeichen der Hautalterung?

Verstärkt die Sonne die Zeichen der Hautalterung?

Verstärkt die Sonne die Zeichen der Hautalterung? Die Sonne ist eine wichtige Quelle für das Leben und das Wohlbefinden. Sie trägt aber auch dazu bei...

Mehr